- Media -

Medienmitteilungen

Wer wertvoll schenken möchte, findet bei Pastorini Spielzeuge AG im Dübendorfer Ladenlokal sowie online aus über 10‘000 Artikeln die besten Ideen. Nicht nur Spielsachen in höchster Qualität, sondern vor allem pädagogisch Wertvolles, das aus sinnvollem Material hergestellt wurde und deshalb besonders nachhaltig ist. Unsere Medienmitteilungen erscheinen in regelmässigen Abständen und informieren über Wissenswertes im Zusammenhang mit wertvollem Schenken, enthalten News und geben Events bei Pastorini Spielzeug AG bekannt.

Medienmitteilung  Herbst 2019

Pastorini Spielzeug AG setzt an Weihnachten auf Bauholz,
Holzklötze und Holzbaustein.

Mit einer über 100-jährigen Tradition im Spielzeugbereich ist Pastorini der Profi, wenn es ums Schenken von Spielsachen geht. Und weiss dank jahrelanger Erfahrung, welche Spiele pädagogisch wertvoll, welche Materialien qualitativ einwandfrei und welche Artikel nachhaltig sind. Und nicht zuletzt: Was Kinder glücklich macht. Bei Pastorini ist das Beständige, Wertvolle der Trend. Immer wieder neu entdeckt und inszeniert. Für diese Weihnachten empfiehlt Pastorini das Thema Bauholz, Holzklötze und Holzbausteine.

Traditionelles und Innovatives geht Hand in Hand
Unter dem Motto „wertvoll schenken – sinnvoll spielen“ möchte Pastorini Spielzeug AG vor allem eines vermitteln: Wertvolle Zeit miteinander zu verbringen. Und setzt mit seiner über 100-jährigen Erfahrung im Spielzeugbereich gleichsam auf Bewährtes und Neues.
Geschäftsführer André Nyffeler betont: „Unser Sortiment hebt sich grundsätzlich von dem der Konkurrenz ab. Wir legen Wert auf nachhaltige, sinnvolle und umweltverträgliche Produkte, die möglichst aus der Schweiz oder zumindest aus Europa kommen.“

 Pastorini Spielzeug AG setzt an Weihnachten auf Bauholz, Holzklötze und Holzbaustein.
Holz aus der Schweiz
Alle für Weihnachten empfohlenen Holzbaustein-Varianten sind aus Schweizer Buchenholz, teilweise bunt lasiert und zu 100% in der Schweiz hergestellt! Es handelt sich dabei also um ein nachhaltiges Produkt, robust und kaum verwüstbar. Die Bauklötze sind individuell zusammenstellbar, multifunktional und vielseitig einsetzbar und somit ein Garant um die Phantasie bei den Kindern zu fördern. Mit diesem Produkt geht Pastorini einher mit seiner Tradition: ein Produkt seit Generationen – für Generationen!

Eine interessante History
Friedrich Fröbel – Schüler von Pestalozzi – war Begründer des „Kindergartens“ und Wegbereiter für die pädagogische Erziehung des Kleinkindes. Nicht wenige Erkenntnisse seines Schaffens waren für Pastorini Spielzeug seit je her eine wichtige Orientierungshilfe und gleichzeitig auch Teil des Fundaments für die Philosophie, die Pastorini heute noch lebt und umsetzt. So hiess Pastorini übrigens in den Gründerjahren auch „Froebelhaus“. Eine der uralten und gleichzeitig absolut neuen Erkenntnisse findet sich auch im Bauen mit vorgefertigten Bauelementen aus Holz, Stein oder Kunststoff und regt zu Experimentieren und konstruktiven Denken an und steigert das Handgeschick. Schon das Kleinkind schichtet seine Holzbausteine aus dem Bauwagen oder der Bausteintrommel zu Türmen auf. Dem heranwachsenden Kind werden Baukästen verschiedenster Materialien und fest aufeinander haftende Magnetbausteine angeboten.

Presseanfragen:

Kommunikation & Media GmbH
Markus Presta

Alter Zürichweg 30
8952 Schlieren
mrksprstch
+41 79 685 24 14

Bildmaterial / Gestaltungsmittel:

Leanza Mediaproduktion GmbH
Marco Leanza, Nina Germann

Hönggerstrasse 6
8037 Zürich
nfmdprdktnch
+41 43 333 26 52


Medienmitteilung  Advent 2018

Gemeinsam schenken

Mit „gemeinsam Schenken“ steht die Idee im Vordergrund, dass sich Eltern, Grosseltern, Göttis und Tanten zusammentun und etwas Wertvolles gemeinsam schenken. Die Kinder sind an (zu) vielen Geschenken überfordert und spielen oft
nach kurzer Zeit nicht mehr mit den Spielsachen die sie auf Weihnachten bekommen haben. Mit einem Gemeinschaftsgeschenk kann man sich auf etwas Grösseres einigen mit dem das Kind lange spielen kann.

Es kann seine Geschwister und Freunde zum Spielen einladen. Und zu jeder Gelegenheit kann sich das Kind etwas Neues zu seinem Bauernhof wünschen – Tiere, Spielfiguren, Zubehör. Und so wächst das Geschenk von mal zu mal und nimmt dabei an Wert zu. Und sehr oft sind es genau die Geschenke, die ihr Kind dann einmal seinen Kindern weiter vererbt.

André Nyffeler, Geschäftführer der Pastorini Spielzeug AG

Presseanfragen:

Kommunikation & Media GmbH
Markus Presta

Alter Zürichweg 30
8952 Schlieren
mrksprstch
+41 79 685 24 14

Bildmaterial / Gestaltungsmittel:

Leanza Mediaproduktion GmbH
Marco Leanza, Nina Germann

Hönggerstrasse 6
8037 Zürich
nfmdprdktnch
+41 43 333 26 52


Aktuelle Kampagne